Telepolis - Aufreger der Woche Übersicht zu den meistkommentierten Beiträgen 39. Kalenderwoche 2017 (25.09.2017- 01.10.2017)

Telepolis ist ein Online-Magazin zu Themen aus Politik, Naturwissenschaften, Medien. Wichtiger Bestandteil ist das Leser-Forum, in dem meist sehr kontrovers diskutiert wird, das nur in allerseltensen Fällen zensiert wird.

Dieses Forum ist auch das Kriterium für meine Auswahl der Aufreger. Ausgewählt werden in jeder Woche die fünf am meisten kommentierten Telepolis-Beiträge.

Die 38. Kalenderwoche war geprägt durch die journalistische Aufbereitung der Bundestagswahl und das Unabhängikeitreferendum in Katalonien.

Insgesamt verzeichneten die 5 am meisten kommentierten Beiträge insgesamt 2.909 Foreneinträge. Vorher waren es:

  • in der 36. Kalenderwoche 2.806 Foreneinträge
  • in der 37. Kalenderwoche 3.341 Foreneinträge
  • in der 38. Kalenderwoche 5.069 Foreneinträge

Die Nachwahlwoche bleibt damit deutlich hinter den Werten der beiden Wochen vor den Bundestagswahlen zurück.

Spanische Regierung ist an Kataloniens Bürgern gescheitert

Die Stürmung einiger Wahllokale hatte neben Hunderten von Verletzten keine Auswirkung auf das Referendum, noch aber ist es nicht ausgestanden

Ralf Streck 01. Oktober 2017, 19:45 Uhr 466

Artikellink: https://www.heise.de/tp/features/Spanische-Regierung-ist-an-Kataloniens-Buergern-gescheitert-3848216.html

Katalonien wählt, Spanien prügelt

Die Guardia Civil und die Nationalpolizei gehen in einigen wenigen ausgesuchten Wahllokalen brutal gegen die zahllosen Menschen vor, die abstimmen wollen

Ralf Streck 01. Oktober 2017, 13:10 Uhr 520

Artikellink: https://www.heise.de/tp/features/Katalonien-waehlt-Spanien-pruegelt-3848170.html

"Wer über den Kapitalismus nicht reden will, soll über die AfD schweigen"

Deutschland im Rechtsruck: Worauf die Grünen, aber auch die außerparlamentarischen Linken jetzt aufpassen sollten

Peter Nowak 27. September 2017, 18:00 Uhr 547

Artikellink: https://www.heise.de/tp/features/Wer-ueber-den-Kapitalismus-nicht-reden-will-soll-ueber-die-AfD-schweigen-3845201.html

Das falsche Gewicht und kein Konzept für die Zukunft

Angela Merkel hätte zurücktreten müssen, weil alles, was jetzt kommt, mit den berühmten "Mühen der Ebene" nicht mehr angemessen beschrieben ist

Heiner Flassbeck 27. September 2017, 10:00 Uhr 469

Artikellink: https://www.heise.de/tp/features/Das-falsche-Gewicht-und-kein-Konzept-fuer-die-Zukunft-3843455.html

Jagd auf Petry statt Merkel

Erstmals seit 65 Jahren ist wieder eine Rechtsaußen-Partei ins Parlament eingezogen. Eine Zäsur oder ein Novum ist die AfD in mehrfacher Hinsicht

Michael Klarmann 26. September 2017, 00:00 Uhr 545

Artikellink: https://www.heise.de/tp/features/Jagd-auf-Petry-statt-Merkel-3841369.html

Schwere Niederlagen für beide sozialdemokratischen Parteien

Die Linke steht nach der Wahl vor der Frage, ob sie die AfD-Wähler zurückerobern oder Bündnispartner derer sein will, die von der AfD angegriffen werden

Peter Nowak 25. September 2017, 11:00 Uhr 781

Artikellink: https://www.heise.de/tp/features/Schwere-Niederlagen-fuer-beide-sozialdemokratischen-Parteien-3839921.html

Tags dieses Beitrags: Bundestagswahl AfD Telepolis Katalonien