Telepolis - Aufreger der Woche Übersicht zu den meistkommentierten Beiträgen 40. Kalenderwoche 2017 (02.10.2017- 08.10.2017)

Telepolis ist ein Online-Magazin zu Themen aus Politik, Naturwissenschaften, Medien. Wichtiger Bestandteil ist das Leser-Forum, in dem meist sehr kontrovers diskutiert wird, das nur in allerseltensen Fällen zensiert wird.

Dieses Forum ist auch das Kriterium für meine Auswahl der Aufreger. Ausgewählt werden in jeder Woche die fünf am meisten kommentierten Telepolis-Beiträge.

Die 40. Kalenderwoche beschäftigten sich die meistkommentierten Artikel ausschließlich mit Themen des Auslands, nämlich das Unabhängikeitreferendum in Katalonien und das Massaker von Las Vegas.

Insgesamt verzeichneten die 5 am meisten kommentierten Beiträge insgesamt 2.317 Foreneinträge. Das waren deutlich weniger als in den Vorwochen. Es gab:

  • in der 36. Kalenderwoche 2.806 Foreneinträge
  • in der 37. Kalenderwoche 3.341 Foreneinträge
  • in der 38. Kalenderwoche 5.069 Foreneinträge
  • in der 39. Kalenderwoche 2.909 Foreneinträge

Die Nachwahlwoche bleibt damit deutlich hinter den Werten der beiden Wochen vor den Bundestagswahlen zurück.

Expertenteams: "Gut geplante militärähnliche Operation" in Katalonien

Während Katalonien weiter auf Dialog und Vermittlung setzt, werden die Drohungen aus Spanien immer schärfer

Ralf Streck 06. Oktober 2017, 00:00 Uhr 365

Artikellink: https://www.heise.de/tp/features/Expertenteams-Gut-geplante-militaeraehnliche-Operation-in-Katalonien-3851076.html

Spanien gießt in Katalonien weiter kräftig Öl ins Feuer

Statt auf den allseits geforderten Dialog zu dringen, stellt sich auch König Felipe hinter das brutale Vorgehen der Regierung und fordert, die "Ordnung wiederherzustellen"

Ralf Streck 05. Oktober 2017, 00:00 Uhr 394

Artikellink: https://www.heise.de/tp/features/Spanien-giesst-in-Katalonien-weiter-kraeftig-Oel-ins-Feuer-3850087.html

Spannung und Wut steigen in Katalonien

Die von spanischen Paramilitärs und Polizei erfolglos ausgeübte Gewalt führten zu einem Generalstreik und noch mehr Widerstand

Ralf Streck 04. Oktober 2017, 00:00 Uhr 424

Artikellink: <https://www.heise.de/tp/features/Spannung-und-Wut-steigen-in-Katalonien-3849285.html

Las-Vegas-Massaker: Ein mit der eigenen Gewaltkultur konfrontiertes Land

In der mit Schusswaffen überladenen und auf militärische Gewalt getrimmten US-Gesellschaft rätselt man über das Motiv des suizidalen Massenmörders, einem Spiegelbild des islamistischen Selbstmordattentäters

Florian Rötzer 03. Oktober 2017, 00:00 Uhr 615

Artikellink: https://www.heise.de/tp/features/Las-Vegas-Massaker-Ein-mit-der-eigenen-Gewaltkultur-konfrontiertes-Land-3849053.html

Massaker in Las Vegas: Schütze tötet mindestens 58 Menschen und verletzt über 500

Update: Überraschend bekennt sich der IS zu einem Anschlag, bei dem ein 64-Jähriger aus einem Hotelzimmer auf Besucher eines Country-Konzerts feuerte. Von der Polizei gibt es bislang keine Bestätigung über einen islamistischen Hintergrund der Tat

Thomas Pany 02. Oktober 2017, 15:15 Uhr 519

Artikellink: https://www.heise.de/tp/features/Massaker-in-Las-Vegas-Schuetze-toetet-mindestens-58-Menschen-und-verletzt-ueber-500-3848724.html

Tags dieses Beitrags: Katalonien Massaker LasVegas