Telepolis - Aufreger der Woche Übersicht zu den meistkommentierten Beiträgen in der 12. Kalenderwoche 2018 (19.03.2018- 25.03.2018)

Telepolis ist ein Online-Magazin zu Themen aus Politik, Naturwissenschaften, Medien. Wichtiger Bestandteil ist das Leser-Forum, in dem meist sehr kontrovers diskutiert wird, das nur in allerseltensen Fällen moderierende Eingriffe erdulden muss.

Dieses Forum ist auch das Kriterium für meine Auswahl der Aufreger. Ausgewählt werden in jeder Woche die fünf am meisten kommentierten Telepolis-Beiträge.

In der 12. Kalenderwoche lässt sich kein eindeutig beherrschendes Thema ausmachen. Allerdings zeigt der Artikel zum MH17-Absturz, dass manche Themen echte Dauerbrenner sind.

Insgesamt verzeichneten die 5 am meisten kommentierten Beiträge insgesamt 2.696 Foreneinträge. Damit reiht sich die 12. Kalenderwoche sehr weit hinten im Wochenranking ein. Die Vergleichswerte der Vorwochen waren:

  • in der 36. Kalenderwoche des Jahres 2017 2.806 Foreneinträge
  • in der 37. Kalenderwoche des Jahres 2017 3.341 Foreneinträge
  • in der 38. Kalenderwoche des Jahres 2017 5.069 Foreneinträge
  • in der 39. Kalenderwoche des Jahres 2017 2.909 Foreneinträge
  • in der 40. Kalenderwoche des Jahres 2017 2.317 Foreneinträge
  • in der 41. Kalenderwoche des Jahres 2017 2.452 Foreneinträge
  • in der 42. Kalenderwoche des Jahres 2017 2.173 Foreneinträge
  • in der 43. Kalenderwoche des Jahres 2017 1.964 Foreneinträge
  • in der 44. Kalenderwoche des Jahres 2017 2.835 Foreneinträge
  • in der 45. Kalenderwoche des Jahres 2017 2.898 Foreneinträge
  • in der 46. Kalenderwoche des Jahres 2017 2.563 Foreneinträge
  • in der 47. Kalenderwoche des Jahres 2017 2.983 Foreneinträge
  • in der 48. Kalenderwoche des Jahres 2017 3.715 Foreneinträge
  • in der 49. Kalenderwoche des Jahres 2017 2.699 Foreneinträge
  • in der 50. Kalenderwoche des Jahres 2017 3.308 Foreneinträge
  • in der 51. Kalenderwoche des Jahres 2017 2.071 Foreneinträge
  • in der 52. Kalenderwoche des Jahres 2017 3.933 Foreneinträge
  • in der 1. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.536 Foreneinträge
  • in der 2. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.454 Foreneinträge
  • in der 3. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.221 Foreneinträge
  • in der 4. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.507 Foreneinträge
  • in der 5. Kalenderwoche des Jahres 2018 1.907 Foreneinträge
  • in der 6. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.320 Foreneinträge
  • in der 7. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.070 Foreneinträge
  • in der 8. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.550 Foreneinträge
  • in der 9. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.385 Foreneinträge
  • in der 10. Kalenderwoche des Jahres 2018 4.267 Foreneinträge
  • in der 11. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.795 Foreneinträge

Deutsche Polizei nimmt den katalanischen Ex-Präsident Puigdemont fest

Der Unabhängigkeitsbefürworter, der im Exil in Belgien lebt, war auf der Rückreise von Finnland und Dänemark

Florian Rötzer 25. März 2018, 15:45 Uhr 503

Artikellink:https://www.heise.de/tp/features/Deutsche-Polizei-nimmt-den-katalanischen-Ex-Praesident-Puigdemont-fest-4003471.html

Mit Rechten reden. Oder besser mal nicht

Nachrichten aus dem Tal der Ahnungslosen: Ein polemischer Rückblick auf die Tellkamp-Chose

Rüdiger Suchsland 25. März 2018, 12:00 Uhr 621

Artikellink:https://www.heise.de/tp/features/Mit-Rechten-reden-Oder-besser-mal-nicht-4003226.html

Neues von der Heimatfront

Heino lässt NRW-Ministerin dumm dastehen, Grund ist eine haarige Liedgutsammlung

Arno Kleinebeckel 22. März 2018, 17:00 Uhr 502

Artikellink:https://www.heise.de/tp/features/Neues-von-der-Heimatfront-4001729.html

"Ich verstehe nicht, warum in der politischen Linken eine so unglaubliche Staatsgläubigkeit herrscht"

Ein Interview mit dem Soziologen Rainer Zitelmann, der mehr Markt und weniger Staat fordert

Marcus Klöckner 21. März 2018, 14:00 Uhr 456

Artikellink:https://www.heise.de/tp/features/Ich-verstehe-nicht-warum-in-der-politischen-Linken-eine-so-unglaubliche-Staatsglaeubigkeit-herrscht-3989299.html

Nach einem Selbstmord: Abschuss der MH-17 durch ein ukrainisches Kampfflugzeug?

Der von russischer Seite aufgrund von Radarbildern und einer Zeugenaussage beschuldigte "Volksheld" Vladyslav Voloshyn soll sich selbst umgebracht haben

Florian Rötzer 20. März 2018, 00:00 Uhr 614

Artikellink:https://www.heise.de/tp/features/Nach-einem-Selbstmord-Abschuss-der-MH-17-durch-ein-ukrainisches-Kampfflugzeug-3998870.html

Tags dieses Beitrags: MH17 Katalonien