Telepolis - Aufreger der Woche Übersicht zu den meist kommentierten Beiträgen in der 52. Kalenderwoche 2018 (24.12.2018- 30.12.2018)

Telepolis ist ein Online-Magazin zu Themen aus Politik, Naturwissenschaften, Medien. Wichtiger Bestandteil ist das Leser-Forum, in dem meist sehr kontrovers diskutiert wird, das nur in allerseltensten Fällen moderierende Eingriffe erdulden muss.

Dieses Forum ist auch das Kriterium für meine Auswahl der Aufreger. Ausgewählt werden in jeder Woche die fünf am meisten kommentierten Telepolis-Beiträge.

Auch in der letzten Woche des Jahres, immerhin die Weihnachtswoche, schlief das Telepolis-Forum nicht. Aber die Aktivitäten waren doch etwas gebremst. So konnte sich der Artikel Wir sind, was volkt! von Richard Winterstein mit 760 Forenbeiträgen mit deutlichen Abstand zu den Nächstplatzierten an die Spitze setzen.

Insgesamt verzeichneten die 5 am meisten kommentierten Beiträge der 52. Kalenderwoche 2.376 Foreneinträge. Damit liegt die 52. Kalenderwoche ganz weit hinten im Wochenranking des Jahres 2018. Die Werte der letzten Wochen waren:

  • in der 1. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.536 Foreneinträge
  • in der 2. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.454 Foreneinträge
  • in der 3. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.221 Foreneinträge
  • in der 4. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.507 Foreneinträge
  • in der 5. Kalenderwoche des Jahres 2018 1.907 Foreneinträge
  • in der 6. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.320 Foreneinträge
  • in der 7. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.070 Foreneinträge
  • in der 8. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.550 Foreneinträge
  • in der 9. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.385 Foreneinträge
  • in der 10. Kalenderwoche des Jahres 2018 4.267 Foreneinträge
  • in der 11. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.795 Foreneinträge
  • in der 12. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.696 Foreneinträge
  • in der 13. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.983 Foreneinträge
  • in der 14. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.233 Foreneinträge
  • in der 15. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.570 Foreneinträge
  • in der 16. Kalenderwoche des Jahres 2018 4.934 Foreneinträge
  • in der 17. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.833 Foreneinträge
  • in der 18. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.131 Foreneinträge
  • in der 19. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.279 Foreneinträge
  • in der 20. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.958 Foreneinträge
  • in der 21. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.901 Foreneinträge
  • in der 22. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.020 Foreneinträge
  • in der 23. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.607 Foreneinträge
  • in der 24. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.689 Foreneinträge
  • in der 25. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.831 Foreneinträge
  • in der 26. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.290 Foreneinträge
  • in der 27. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.305 Foreneinträge
  • in der 28. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.456 Foreneinträge
  • in der 29. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.494 Foreneinträge
  • in der 30. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.872 Foreneinträge
  • in der 31. Kalenderwoche des Jahres 2018 4.548 Foreneinträge
  • in der 32. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.520 Foreneinträge
  • in der 33. Kalenderwoche des Jahres 2018 4.975 Foreneinträge
  • in der 34. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.864 Foreneinträge
  • in der 35. Kalenderwoche des Jahres 2018 7.288 Foreneinträge
  • in der 36. Kalenderwoche des Jahres 2018 5.836 Foreneinträge
  • in der 37. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.370 Foreneinträge
  • in der 38. Kalenderwoche des Jahres 2018 5.071 Foreneinträge
  • in der 39. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.370 Foreneinträge
  • in der 40. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.334 Foreneinträge
  • in der 41. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.728 Foreneinträge
  • in der 42. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.597 Foreneinträge
  • in der 43. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.330 Foreneinträge
  • in der 44. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.370 Foreneinträge
  • in der 45. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.771 Foreneinträge
  • in der 46. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.364 Foreneinträge
  • in der 47. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.585 Foreneinträge
  • in der 48. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.248 Foreneinträge
  • in der 49. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.287 Foreneinträge
  • in der 50. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.964 Foreneinträge
  • in der 51. Kalenderwoche des Jahres 2018 3.301 Foreneinträge
  • in der 52. Kalenderwoche des Jahres 2018 2.376 Foreneinträge

Mittelwert der 17 im Jahr 2017 erfassten Kalenderwochen (jeweils Summe der Top5): 2.943 Forenbeiträge

Mittelwert der bisher erfassten 52 Kalenderwochen im Jahr 2018: 3.384 Forenbeiträge (jeweils Summe der Top5).

Kommt 2019 die Verkehrswende?

Ein Kommentar

Franz Alt 30. Dezember 2018, 17:00 Uhr 398

Artikellink:https://www.heise.de/tp/features/Kommt-2019-die-Verkehrswende-4260098.html

Wollte Israel am 25. Dezember den Abschuss einer Verkehrsmaschine provozieren?

Warum nach Moskau die kürzlich Damaskus übergebenen S300-Luftabwehrsysteme nicht zum Einsatz kamen

Jochen Mitschka 29. Dezember 2018, 09:00 Uhr 436

Artikellink:https://www.heise.de/tp/features/Wollte-Israel-am-25-Dezember-den-Abschuss-einer-Verkehrsmaschine-provozieren-4259818.html

Inflation der Einzelfälle?

Sind es unzählige, bedauerliche Einzelfälle oder muss in Hinblick auf rechte Umtriebe im deutschen Staatsapparat schon von einem strukturellen Problem gesprochen werden?

Tomasz Konicz 28. Dezember 2018, 10:00 Uhr 395

Artikellink:https://www.heise.de/tp/features/Inflation-der-Einzelfaelle-4259590.html

Wir sind, was volkt!

Neofaschisten skandieren griffige Parolen und offenbaren darin ihr gestörtes Verhältnis nicht nur zur deutschen Sprache, sondern auch zu deren Bedeutungsinhalten. Aber nicht nur das!

Richard Winterstein 27. Dezember 2018, 08:00 Uhr 764

Artikellink:https://www.heise.de/tp/features/Wir-sind-was-volkt-4258505.html

Wie soll die Linke mit der Rechten umgehen?

Obwohl viele persönlich Haltung zeigen, gibt es keine klare Strategie

Peter Nowak 26. Dezember 2018, 15:00 Uhr 383

Artikellink:https://www.heise.de/tp/features/Wie-soll-die-Linke-mit-der-Rechten-umgehen-4259164.html

Tags dieses Beitrags: Israel Klimawandel