Telepolis - Aufreger der Woche Übersicht zu den meist kommentierten Beiträgen in der 12. Kalenderwoche 2019 (18.03.2019- 24.03.2019)

Telepolis ist ein Online-Magazin zu Themen aus Politik, Naturwissenschaften, Medien. Wichtiger Bestandteil ist das Leser-Forum, in dem meist sehr kontrovers diskutiert wird, das nur in allerseltensten Fällen moderierende Eingriffe erdulden muss.

Dieses Forum ist auch das Kriterium für meine Auswahl der Aufreger. Ausgewählt werden in jeder Woche die fünf am meisten kommentierten Telepolis-Beiträge.

Drei der Top5-Artikle hatten einen Bezug zum Klimawandel. Den Spitzenwert erreichte dabei in der 12. Kalenderwoche der Artikel Des Kaisers neue Kleider von Lars Jaeger mit 819 Forenbeiträgen.

Insgesamt verzeichneten die 5 am meisten kommentierten Beiträge der 12. Kalenderwoche 2019 3.183 Foreneinträge. Die Wogen waren also deutlich geglätteter als in der Vorwoche. In den bisherigen Wochen gab es diese Werte:

  • in der 1. Kalenderwoche des Jahres 2019 3.308 Foreneinträge
  • in der 2. Kalenderwoche des Jahres 2019 2.572 Foreneinträge
  • in der 3. Kalenderwoche des Jahres 2019 3.673 Foreneinträge
  • in der 4. Kalenderwoche des Jahres 2019 2.956 Foreneinträge
  • in der 5. Kalenderwoche des Jahres 2019 3.551 Foreneinträge
  • in der 6. Kalenderwoche des Jahres 2019 3.141 Forenbeiträge
  • in der 7. Kalenderwoche des Jahres 2019 2.523 Forenbeiträge
  • in der 8. Kalenderwoche des Jahres 2019 3.192 Forenbeiträge
  • in der 9. Kalenderwoche des Jahres 2019 3.094 Forenbeiträge
  • in der 10. Kalenderwoche des Jahres 2019 2.907 Forenbeiträge
  • in der 11. Kalenderwoche des Jahres 2019 3.883 Forenbeiträge
  • in der 12. Kalenderwoche des Jahres 2019 3.183 Forenbeiträge

Mittelwert der 17 im Jahr 2017 erfassten Kalenderwochen (jeweils Summe der Top5): 2.943 Forenbeiträge

Mittelwert 2018: 3.384 Forenbeiträge (jeweils Summe der Top5).

Mittelwert 2019 nach 12 Kalenderwochen: 3.165 Forenbeiträge (jeweils Summe der Top5).

Die Forderung nach dem Nichtgebrauch des Verstandes hat Konjunktur

Was bedeutet eigentlich Verschwörungstheorie?

Alexander Unzicker 24. März 2019, 11:00 Uhr 578

Artikellink:https://www.heise.de/tp/features/Die-Forderung-nach-dem-Nichtgebrauch-des-Verstandes-hat-Konjunktur-4339542.html

Schulstreiks: Wahlalter absenken?

Schüler streiken weiter. Bundesregierung antwortet mit Blockade von EU-Klimaschutzpolitik

Wolfgang Pomrehn 23. März 2019, 00:05 Uhr 646

Artikellink:https://www.heise.de/tp/news/Schulstreiks-Wahlalter-absenken-4347121.html

Was bedeutet eigentlich Verschwörungstheorie?

Gedanken zu Begriff und Verwendung und ein Vorschlag

Alexander Unzicker 20. März 2019, 08:00 Uhr 512

Artikellink:https://www.heise.de/tp/features/Was-bedeutet-eigentlich-Verschwoerungstheorie-4338293.html

Keine Gnade für Klimaschänder?

Soll den verantwortlichen Konzernbossen, Politikern und Meinungsmachern angesichts der drohenden Klimakatastrophe der Prozess gemacht werden?

Tomasz Konicz 19. März 2019, 10:00 Uhr 626

Artikellink:https://www.heise.de/tp/features/Keine-Gnade-fuer-Klimaschaender-4337947.html

Des Kaisers neue Kleider

Wehret den Lügen in der Klimadebatte

  1. März 2019 Lars Jaeger, 819 Forenbeiträge

Artikellink:https://www.heise.de/tp/features/Des-Kaisers-neue-Kleider-4338531.html

Tags dieses Beitrags: Klimawandel Schulstreiks